Weihnachtsfeier mit Frau und Mutter

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfügbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder E-Mail (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Heute einen ganz gute Weihnachtsfeier mit Frau und Mutter gehabt...


Der Morgen war etwas stressig mit putzen und vorbereiten, meine Frau möchte immer alles perfekt machen, im speziellen wenn Gäste kommen und mich extremer wenn es Verwandte von uns sind:grinning_squinting_face: leider macht sie sich dann selbst damit recht kaputt und kommt total in die Überforderung und ich kann ihr dann nichts recht machen.... Aber das legt sich meist schnell wieder... Heute hat die ein laitea genommen und einen Beruhigungs-Tee getrunken, danach ging alles gleich leichter von der Hand... Und dann kam ja schon meine Mutter und war von allem begeistert, so dass sich meine Frau beruhigte...


Das Wetter war zwar eisig aber sonnig, so dass wir eigentlich einen kleinen Spaziergang machen wollten, aber meine Mutter ist zeitweise nicht so gut zu Fuss, so dass wir dann schon am Nachmittag einen Film von der Mediathek geschaut haben


Filme | Der Fernsehfilm der Woche


Thüringer Wald, 1890. Nach dem Tod ihres Vaters versuchen die Steinmann- Schwestern gegen größte Widerstände, die Glasbläserei fortzuführe


die-glasblaeserin


Am Abend dann noch einen Film geschaut:


Marie Curie

Auch ein sehr sehenswerter Film...


Sonst viel geredet und YouTube Satire Filmchen geschaut... Wie deville oder extra3 usw... Haben viel gelacht


War also ein ganz gelungener Tag...


Hoffentlich wird Morgen bei Vater und seiner Freundin auch so gut, ich denke schon... Er gibt sich immer viel Mühe und die beiden sind sehr liebenswürdig...


Soooo, jetzt hoffe ich dass ich bald müde werde und schlafen kann...


Herzliche Grüsse an alle die das lesen...

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

Kommentare 2

  • Hallo Felix,

    Das mit dem Putzen bevor jemand kommt kenne ich auch nur zu gut.


    Vielen Dank für die Filmtipps.


    LG hejemalafa

    Gefällt mir 1
  • Extra Drei.. super 😎.



    Danke und liebe Grüße Ida

    Gefällt mir 1