Wie gehts euch/mir?

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfügbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder E-Mail (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • aha, ok, alles kann ich ja auch nicht wissen.

    kein Problem. Aber da es nicht mein Hund ist, kann es wirklich sein, dass ich die Betreuung zur Zeit nicht mehr machen darf.


    Aber soeben kam das Testergebnis meines Sohnes. Negativ.


    Ich hoffe das stimmt dann auch. War ja kein PCR Test.

    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.

  • kein Problem. Aber da es nicht mein Hund ist, kann es wirklich sein, dass ich die Betreuung zur Zeit nicht mehr machen darf.


    Aber soeben kam das Testergebnis meines Sohnes. Negativ.


    Ich hoffe das stimmt dann auch. War ja kein PCR Test.

    mein schnelltest war auch negativ, ich fahre aber gleich mal zu meiner apotheke, testen ob das ergebnis stimmt

  • ich war vorhin bei der apotheke und habe mich offiziel freitesten lassen. das bedeutet, morgen darf ich wieder auf arbeit erscheinen, ich hab zwar noch etwas symptome, aber es geht schon. gleich will ich nochmal zur apotheke, mir eine genesenenbescheinigung besorgen, gilt ja ähnlich wie ne impfung.

  • mir gehts gut, ich bin nur etwas nachdenklich.
    mein vater benimmt sich als wenn er schon auf seinen tot wartet. naja, wenigstens besorgt er sich noch pillen. er hat schwindel, von morgens bis abends. ich hab google gefragt, es gibt da vertigoheel. gesehen und gekauft bei der apotheke.
    jetzt trinkt mein vater kurze, kann also die tabletten nicht testen. vielleicht hätte ich bei der apotheke fragen sollen ob die auch bei alk helfen. :grinning_face_with_smiling_eyes: ok, wäre bescheuert gewesen aber auch die wahrheit.
    jedenfalls hab ich auch das gefühl das er nicht mehr lange macht.

    naja, was solls. ich lebe noch und werde sehen was noch alles passiert.

    gruß Ingo

  • guten morgen,

    mir gehts soweit gut.
    ich habe gerade ein paar mehr spiele auf ebay kleinanzeigen aufgegeben, wer interesse hat schaut in diesen link:
    218 PC-Spiele in Niedersachsen - Ottersberg | PC Spiele gebraucht kaufen | eBay Kleinanzeigen (ebay-kleinanzeigen.de)
    gruß Ingo

  • Mir geht's so la la.

    Habe gestern einen Spaßtag gehabt, Samstag soll jetzt der Tag werden, an dem ich mich mit anderen treffe oder Serien schaue, Sonntag der Tag für Haushalt und Planung der Woche.
    Meine Woche ist für meine Verhältnisse intensiv, da brauche ich das WE um aufzutanken.


    Gestern (und heute) habe ich bis 16 Uhr geschlafen, das hilft mir immer wenn ich viel zu verarbeiten habe.
    Danach habe ich mir Würstschen mit Rotkohl und Pommes gekocht und war dann auf einem Geburtstag von einem guten Freund in einer Kneipe. Dort habe ich das Ziel der WAT (>Weniger Alkohol Trinken)Gruppe von Freitag erreicht und nur ein Weizen getrunken und bin dann umgestiegen auf Cola.

    Leider hatte zwischendrin einen emotionalen Fressanfall und war bei McDonalds. Ich musste mir als ich wieder zurück war. ein paar Sprüche wegen meines Gewichts anhören.

    Danach habe ich um 1 noch mit einem anderen guten Freund telefoniert, wir mögen beide unsere Gespräche sehr. Er hat immer sehr wenig Zeit wegen Lehrerjob und Kindern, aber jetzt sind Ferien und wir treffen uns Montag zu einer unserer geliebten Movienights! Wird mal wieder Zeit.

    Heute koche ich mir den Rest Rotkohol, aber mit Rührei und Semmelknödeln und werde mal schauen, was ich noch schaffe.
    Erstmal aber die Serie UNABOMB auf Netflix weiterschauen, sehr spannend.

    Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße

    MIndhunter

  • Mir geht es etwas besser.

    Am liebsten würde ich ja den ganzen Tag nur rumgammeln, nur vom Kühlschrank aus essen, schlafen und mit medis zudröhnen.


    Aber ich hab ein Kind!

    Das will raus!


    So hab ich mich dann um 16,00 uhr aufgerafft und bin eine STunde mit meinem Sohn spazieren gegangen.

    Wir sind zuerst in die leere Kirche, eine Kerze angezündet.

    Ich habe meinen Sohn dann gefragt ob er mit mir an ein Orgelkonzert an Karfreitag kommen möchte.

    Er hat ja gesagt!

    Ja ich mag ab und zu Orgel!

    Ja ich bin leicht christlich angehaucht. Nur vergesse ich es immer wieder.


    Dann sind wir durch die Altstadt.

    Danach zum Bach und dann an die Wohnstrasse wo ich aufgewachsen bin!

    Habe meinem Sohn diese Strasse und Wohngegend gezeigt.


    Jetzt sind wir zu Hause und ich koche mir ordentlich Gemüse im Dampfkochtopf!


    Freue mich aufs Essen!


    Gruss Windlicht

    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.

  • moin moin,
    mir gehts soweit gut, es ändert sich auch was bei mir. wenn ich heim komme von der arbeit, dann trinke ich ein bier, wenn ich glück habe noch ein halbes bier. danach bin ich so kaputt, das ich kein alk mehr trinken mag.
    sonst war bier mein ständiger begleiter, ich hab nur solangsam kein bock mehr auf bier.
    im moment trinke ich kalten kakao, ich denke danach trinke ich tee.

    das wars, hab nichts mehr zu erzählen.
    ok, schönen tag euch noch.
    gruß Ingo

  • Mir geht's recht gut... Hatte heute keine grösseren Probleme mit der Psyche... Nur das übliche etwas schlapp sein... Aber wenigstens keine telephatische Gedanken...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Mir geht's gut. Hab die Haare schön, grade gefärbt. 🍫 Ton. Die Nacht war etwas durchwachsen aber ok.

    Emma, 🐱 hat nicht gestört.

  • Mir geht es prima.

    Diesen kommenden Samstag ist bei uns zu Hause ein Mini-Osterfeuer geplant. Da unser Ort kein Osterfeuer ausrichtet, haben wir beschlossen eins selber zu veranstalten. Es werden ca. 20 Personen kommen. Ein 20 Liter Fass Bier habe ich schon besorgt. Bratwurst muss ich noch bestellen und Brötchen habe ich schon bestellt. Am Samstag werde ich noch die restlichen Sachen besorgen. Ich freue mich schon total darauf.

    Aber ich habe bedenken, dass ich wieder Lichtempfindlichkeit bekomme. Das habe ich immer bei Stress oder wenn ich mich stark und lange konzentrieren muss. Ich kann mich dann nicht mehr an Gesprächen beteiligen, weil ich so stark auf die Lichter konzentriert bin, die ich dann sehe. Da hilft dann bloß die Notfallmedi, aber es dauert dann ja immer einige Zeit bis sie wirkt. Ich habe schon überlegt, ob ich Samstag vor dem Osterfeuer schon die Notfallmedi, sozusagen präventiv nehme, aber dann darf ich kein Alkohol trinken. Was meint ihr dazu?

  • Angespannt. Habe die meisten Büroarbeiten schon erledigt, auch die Besorgungen, aber alles nur mehr oder weniger erfolgreich, was nicht an mir liegt. Manche haben Urlaub, manches geht nicht wie versprochen und manches ist vergriffen. Frustrierend irgendwie.


    Ich mache nun einen unbefriedigten Feierabend.

    "Arbeit, Gebet, Mahl, Schlaf und Spiel sind die fünf Finger unserer Lebenshand" (Shakespeare)

  • Ich habe schon überlegt, ob ich Samstag vor dem Osterfeuer schon die Notfallmedi, sozusagen präventiv nehme, aber dann darf ich kein Alkohol trinken. Was meint ihr dazu?

    du kannst ruhig die medis nehmen mit alk, ist immernoch besser als ohne medis.
    ich hatte mit alk + tabletten nur probleme bei risperidon. ich hab dann ne ganze flasche wasser getrunken, dann gings wieder. sonst trinke ich immer alk und nehme medis ein.