Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Heute hatte ich wie immer am Morgen Milch im Kaffee. 2 weichgekochte Eier und eine Banane zum Frühstück.


    Mittags nur eine kleine Cola.


    Eben hatte ich eine 200g-Packung Geflügel-Mortadella und gerade heize ich den Ofen vor für eine TK-Lasagne-Bolognese.


    Ich gehe mit meiner Abnehmerei und zu wenig Schlaf schon auf dem Zahnfleisch.


    Dann lieber stabil. Stabil sagt man auch, wenn jemand etwas Übergewicht hat.73,5 kg bei 161 cm ist bei meinem Alter echt nicht fett.

    "Arbeit, Gebet, Mahl, Schlaf und Spiel sind die fünf Finger unserer Lebenshand" (Shakespeare)

  • Ich habe derzeit mein höchstes Gewicht erreicht 69.4kg bei nur 160.

    Bis 30 Jahre hatte ich 45, dann zwischen 48 und 54 bis 48 Jahre. Also super schlank.

    Mit 1jahr risperdal habe ich 7kg zugenommen, den Rest mit anderen Medikamenten und Süßigkeiten sucht peu a peu.

    Hatte grade 3kg weniger geschafft, aber in hypomanie wieder rauf. Völlerei.

    Aber ich mag mich nicht mehr schämen. Das hilft auch nicht weiter.

    Vielleicht bekomme ich nochmal die Kurve, von 56 träume ich schon nicht mehr, aber auf 58 runter wäre gesünder.