schizophrenie,chip im kopf

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo gismo1234


    Es gibt von Andreas Eschbach eine Trilogie über eine Verschwörung die durch eine Chip OP zustande kommt. Durch den Chip, der in den Riechnerv eingesetzt wird, können die Mitglieder der Verschwörung im Internet Serven und über das Mobilfunknetz werden Ihre Gehirne zu einem großen Geist zusammengeschaltet. Dieser große Geist versucht dann die Weltherrschaft an sich zu reißen.


    Die Bücher heißen:



    • Teil1: Black out
    • Teil2: Hide out
    • Teil3: Time out


    Ich kann die Bücher nur Empfehlen, da ich selber großer Fan von Science-Fiction im speziellen von Andreas Eschbach bin und diese Bücher eine wirklich spannende Geschichte sehr gut rüberbringen.

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Was es bestimmt gibt sind Gruppen die sich gemeinsam Pilzen einen Trip machen (hat es zumindest früher gegeben)

    Siehe hier ab 37:00


    Aber eure Geschichte erinnert mich ein bissl an die Matrixxer die man auch im Internet findet.

  • Auch viele gesunde haben die abartigsten Fantasien! z.B. Schriftsteller, Musiker, aber auch Physiker...


    Ich denke es ist einerseits eine überbordende Fantasie, die aber leider nicht in Bücher umgesetzt wird, wie das Andreas Eschbach macht, sondern in Verschwörigstheorien die als Tatsache wahrgenommen werden.... Das ist der unterschied zwischen gesunden und krankhaften Fantasien...

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)