Hörspiele und/ oder Hörbücher

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann sind das Erstellen und Beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfügbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder E-Mail (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo ihr Lieben ( und Bösen *zwinker*)

    Ich sehe ja nur sehr selten und wenig fern, dafür höre ich sehr oft mit Kopfhörern oder auch mal laut - aber nicht nur Musik.


    Schon seit meiner frühen Kindheit liebe ich Hörspiele bzw Hörbücher.

    Ich mag jene für Erwachsene bzw Jugendliche, aber auch etliche für Kinder.

    Oft höre ich wochenlang das Selbe, jeden Tag und mancher Tage mehrmals. Hier kann ich mich ja outen, ihr wisst bereits, dass ich verrückt bin 😆.


    Nun zu meiner Frage, gibt es hier noch einen Vielhörer solcher Medien?

    Was für Geschichten/ Serien könnt ihr mir empfehlen?


    Oder was hören eure Kinder?

    Ich habe meinen dieses "Hobby" übertragen und wir hören auch mal zusammen ein Hörspiel an und / oder unterhalten uns über eine Story.Ich


    Bin gespannt, ob jemand was dazu zu schreiben hat...


    LG hejemalafa

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hallo.

    Hey,

    ich höre auf Spotify (gibts glaube auch bei youtube)

    "Die größten Fälle von Scotland Yard". Die ersten Fälle sind spitze, später wird es etwas merkwürdig, da muss man die Figuren lieben lernen... :grinning_squinting_face: aber ich höre es mir gern zum Einschlafen an.

    LG

    bananarama

    Ich habe vor ein paar Tagen mit dem ersten Fall angefangen musste dann leider immer wieder unterbrechen, weil die Kinder mich "brauchten" oder es Zeit war irgendwas anderes zu machen. Aber so weit wie ich gekommen bin ist es gar nicht schlecht - danke nochmal für den Tipp. ( Gibt es übrigens wirklich auch bei Youtube)


    Patrick

    Vielen Dank für den Tipp, das werde ich mir mal anhören.



    Hier ein Tipp von mir:

    ich mag sehr die Hörspiele von den drei Fragezeichen. Hatte meine erste kassette von ihnen mit ca 8 Jahren auf einem Flohmarkt gekauft und habe heute fast alle Folgen...


    LG hejemalafa