nicht aufgeben

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • heut war das wetter optimal , spaetsommerlich mit fischer luft , 52 km mit ebike , ruegen ist zu schoen egal welche jahreszeit , hab aber zu viel gegessen , muss das jetzt wieder mit alk degenerieren , hoer jetzt immer mylene farmer , nightwish und within temptation sind mir jetzt zu heftig , bin auch schon alt und noch aeltere sind besser fuer mich , liebe auch jesus , war schon als junger mann schlauer wie ich

  • bin very happy , wie immer haben mich menschen gemobbt , macht mir aber nix , bekomm vom staat rente und kv , bin very happy in germany als rentner , der bisher viel zu deutschland beigtragen hat mit geistigem und koerperlichem zutun , danke deutscher staat

  • hallo Tom


    Niemand hat dich gemobbt.

    Aber ich weiss wie es ist, wenn man das denkt.

    Vor Jahren, als ich die Schizophrenie unbehandelt liess, stöberte ich auch in Foren.

    Die anderen verstanden mein Verhalten und Schreibweise nicht und ich fühlte mich massiv gemobbt!

    So stark, dass ich Suizidgedanken bekam.

    Heute, viele Jahre später, weiss ich, dass ich sehr komisch war. Dass ich komisches Zeug geschrieben habe und die anderen sich darüber lustig gemacht haben und mir das Gefühl gaben, sie würden mich mobben.


    Lieber Tom. Bitte geh zum Arzt und nimm Medikamente!

    Wenn du vom Alkohol wegkommen willst, dann nimm das Lyrica.

    Ich habe auch zuvor viel Alkohol getrunken und seitdem ich Lyrica nehme, trinke ich keinen mehr. Keine Lust.


    Bitte halte dich fern vom Forum, solange du so drauf bist wie jetzt.

    Am besten gehst du in die Klinik!

    Nimm dir Mindhunter als Vorbild. Er hat sich selbst eingewiesen und es hat ihn stabilisiert.


    Alles was du hier liest, kann der Dämon in dir, falsch auslegen und dir das Gefühl geben, du würdest gemobbt werden!
    Das ist Selbstverletzendes Verhalten!


    Es will dir niemand hier etwas schlechtes.

    Aber wenn du weiter so schreibst, wirst du vielleicht vom Forum verwiesen.


    Und ja noch etwas zum Thema Jesus.

    Ich bin eine bekehrte Christin.

    Seit dem Jahr 20000. Habe mich in einer Heilsarmee bekehrt.

    Ich kenne die Bibel. Kenne den heiligen Geist!

    In Dir lieber Tom, scheint aber nicht der heilige Geist zu leben. Sonst wärst du ganz bei dir.

    Die Krankheit ist bei dir sehr stark ausgeprägt.

    Und oft nennen Christen Schizophrene Dämonbesessene.

    Sieh zu, dass du dich vor solchen Christen in Acht nimmst!

    Das macht das ganze nur noch viel schlimmer!


    Bitte hör auf dein Herz. Denn dort spricht Gott, deine Seele, der heilige Geist, Mutter maria, Jesus, dein höchstes Selbst, dein Überbewusstsein!

    Alle positiven richtigen Stimmen sind im Herzen!


    Alles andere kommt vom Teufel!


    Daher, höre auf Sie, die weisen Engel!

    Sie weisen dir den Weg zum Psychiater oder in die Klinik!

    Sie wollen nicht dass du ALkohol trinkst und hier dummes, wirres, beleidigendes Zeugs schreibst!

    Sie wollen, dass du auch ein Teil dieses Forums bist und hier mit anderen befreundet sein kannst und schreiben kannst.


    Der Psychiater wird dir ein hilfreiches Medikament, das du sicherlich brauchst, verschreiben.


    Also tomtomtom ich bete für dich.


    Aber bitte lass mich in Ruhe!


    Vielleicht suchst du dir wie unsere Supernova auch eine Telefonseelsorgerin oder Emailseelsorgerin.....


    Arbeite an deinem Geist!

    Arbeite an dir und deiner Gesundheit!

    Dann hat auch Gott seine Freude an dir, wenn du auf ihn hörst!


    :smiling_face:


    Windlicht

    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.