Hat sich irgendwas GEBESSERT?

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo Leute



    Hat sich bei euch irgendwas gebessert?


    Mich macht diese Krankheit kaputt!!!!!!


    Ich bin am Rande der Verzweiflung!


    Ich kapituliere an dieser ganzen miesen Nummer, die da betrieben wird.


    Wie siehts bei euch so aus?


    Es sind schon so viele Jahre vergangen :( :( und die Leute wurden immer noch nicht geheilt!! Oder sind gesund


    Manchmal fühle ich mich wie ein lebender Toter!

    Da beschweren sich manche über Krebs. Aber das ist mindestens genauso schlimm! Es ist der Horror.

    • Offizieller Beitrag

    Mich macht diese Krankheit kaputt!!!!!!

    Hallo Jkl310 denkst du denn mittlerweile auch, dass es eine Krankheit ist!? Gratulation zu diesem ersten Schritt zur Heilung!!


    Mir geht's momentan ganz gut, nur der ganze Regen der letzten Zeit, und dann noch die Schwierigkeiten mit der ganzen Corona Situation machen mir zu schaffen... Schon lange keine richtige Reise mehr unternommen etc.... Das schlägt mir etwas aufs Gemüt...


    Ich hoffe, du findest einen weg (zuerst am besten mit einem Gesprächstherapie und ggf. Medikamente) ein leben zu führen dass dich glücklich macht...


    Herzliche Grüsse, Felix

  • Ich möchte ohne diese Stimmen leben und gesund sein. Mir ist es egal ob andere sowas toll finden. || ||

    Ich möchte gesund sein ! ! ! ! ! ! ! !


    Viele Grüße

    • Offizieller Beitrag

    Jkl310 ich denke nicht, dass uns jemand kaputt machen will.... Was hätte das für einen Sinn!? Ich dachte auch zuerst, dass mir jemand Gedanken schickt und meine lesen kann. Dass es also eine ganz konkrete Form von telepathischen Gedanken gibt, dass hat mich stark verängstigt und war nicht gut für mich.... Mit der Hilfe von Gesprächen und Medikamenten wurde dieses Gefühl aber immer schwächer. Heute weiss ich, dass mir das mein Gehirn einen Strich Spielt....


    Versuche doch mehr an dir zu arbeiten, anstatt anderen die schuld an deinen Problemen zu geben! Die anderen kannst du nicht verändern, dich selbst schon!!


    Gruss Felix

    • Offizieller Beitrag

    Ich möchte ohne diese Stimmen leben und gesund sein. Mir ist es egal ob andere sowas toll finden. || ||

    Ich möchte gesund sein ! ! ! ! ! ! ! !

    Ich finde meine Erkrankung alles andere als toll... Ich habe wegen ihr viele Dinge in meinem leben nicht verwirklichen können die ich mir vor meiner Erkrankung vorgenommen hatte (Studium Familie etc)


    Ich möchte auch wieder gesund sein, nur das leben ist halt kein Wunschkonzert, viele schlechte Dinge geschehen uns, obwohl wir nichts dafür können.... Ob Krankheiten, Unfälle oder kriege... Wir können selbst unser eigenes leben leider nicht vollständig selbst bestimmen, trotzdem kann man versuchen, dass beste aus der Situation zu machen...

  • hmm...ich bin jetzt seit ca 18 jahren krank, merke aber nichts psychisches mehr, fühle mich bestens und hab jetzt neu einen job aufn ersten arbeitsmarkt, der mir auch noch spaß macht.
    ich kann nur sagen welche medis mir im moment helfen, meiner meinung nach sind es die besten, nähmlich clozapin. achja, EKT(elektrokrampftherapie), hört sich schlimmer an als es ist. ich kann nur nicht bestimmt sagen ob mir das auch wirklich half.

    ich kann nur sagen, gebt nicht auf, manchmal gibts auch licht am tunnel.
    ps.: mir haben viele tabletten auch nicht richtig geholfen, erst bei meiner letzten behandlung, wo man mir samtliche pillen ausprobierte, hab ich jetzt endlich die richtigen pillen, wie gesagt clozapin, die ich auch nicht absetzen werde, denn mir gehts gut damit.

  • Medikamente helfen mir deutlich...

    Auch Arbeit gibt Struktur und ist anstrengend...

    Ich wäre den ganzen Mist auch gerne los..


    Also die Krankheit...

    Nicht den Job🤦🤣.


    Ist natürlich manchmal absolut doof..


    Aber meine Schwägerin z.b. hat Epilepsie und ist schwer lernbehindert..da mag ich auch nicht tauschen.


    Liebe Grüße Ida

  • Ich hatte einen Notendurchschnitt von 1,5 auf der Realschule und soll mich jetzt neuerdings lernbehindert nennen? ! ? :rolleyes:



    Hat es den Leuten das Hirn verbrannt oder was? ! ! !


    Warum heilt uns keiner? Weil man uns krank halten will!

    Ihr wisst genau was ich meine (Canabidiol, usw.)


    Für Corona gab es schon vor einem Jahr ein Medikament. Es wurde verboten????????!!!!!!


    Manchmal frag ich mich echt was mit unserer Welt passiert ist.

  • Ich weiß das ich mal einen Fehler gemacht habe. Ich war in der Kirche und habe um Vergebung gebetet. Gott hat mir vergeben.


    Ich sehe nicht ein, dass ich mich ewig für eine Sache verantwortlich machen lassen muss. Die schon seit 8 Jahren verjährt ist! ! ! ! ! !

  • Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung!

    Ich weiß das alles einem so real vorkommt und man denkt man weiß genau Bescheid. Ich hoffe für dich das du den Weg gehen kannst und nicht dein ganzes Leben glaubst was du denkst...Guck dir deine Krankheit einfach mal genau an. Irgendwann merkst du was du dir selbst für einen Streich spielst, wenn du das merken willst.