Erfolgstagebuch

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo,

    Ich hab seit einigen Tagen sehr viel Schlaf nötig und schaffe garnichts mehr.
    Parallel dazu habe ich aber mit einer Dame über Facebook Dating und ICQ geschrieben, sogar sehr gut.
    Wir sind glaube ich beide eher an einer Freundschatf interessiert, aber es war mal gut, dass sich wieder mal seit Ewigkeiten was mit einer Frau getan hat. Ich hänge sehr an meiner besten Freundin und muss da dringend von weg.
    Mehr hebe ich gerade nicht zu berichten.
    Habe meinen Lehrer um eine Woche verschieben können und werde wieder mehr Obst und Gemüse essen, ich glaube mir fehlen einfach Vitamine.

    Liebe Grüße
    Mindhunter

  • Hallöchen.

    Nachdem ich hier gestern nix schrieb, kommen heute die Erfolge von Sonntag und Montag:

    • Ich habe herausgefunden, dass ich mich auch mit dem Handy über w-LAN verbinden kann (mit dem Tablet). Jetzt müssen wir nicht mehr unser Datenvolumen verbrauchen.
    • Wir haben Ananas in Stücken eingekocht. Es sind ungefähr 8 Kg geworden!
    • Ich habe mich getraut meine Mutter nach einer Doppelhochzeit zu fragen.
    • Ich habe die Mail an die Kirche sofort abgeschickt, sonst schiebe ich sowas ewig vor mir her...

    LG hejemalafa

  • Hallo zusammen,


    • Ich bin gestern aufgestanden was schonmal ein Erfolg war.
    • Habe meinem Betreuer eine Email geschickt.
    • Habe eingekauft, Gemüse und Bananen, da ich dringend Vitamine brauche.
    • Habe den Wohnraum aufgeräumt-

      Jetzt habe ich eben mit meiner Therapeutin den heutigen Tag geplant und berichte morgen!


      Liebe Grüße

      Mindhunter
  • Hallo,


    Gemeinsam mit meiner Therapeutin habe ich gestern, weil es mir momentan nicht so gut geht einen vereinfachten Nachmittag geplant und durchgezogen.


    • meinem Betreuer wichtige Dokumente eingescannt und gemailt
    • die trockene Wäsche abgehangen und neue gewaschen und auch aufgehangen
    • Eingekauft
    • geführte Mediation von 20 Minuten gemacht
    • Kundenkonto bei DHL eröffnet

    Liebe Grüße

    Mindhunter

  • Hallo




    Gestern habe ich mit meiner etwas nervigen Reinigungskraft Dinge für den Haushalt besorgt bei TEDI, darunter auch eine pastellgrüne Mappe in die ich alle Papier von 2021 eingeheftet habe, unterteilt in Themenbereiche. Das hat mir richtig Freude bereitet.
    Jetzt freue ich mich immer über Post im Briefkasten, weil ich die dann gleich lochen und einsortieren kann.

    Dann habe ich nochmal meditiert und war diesmal mehr dabei als beim letzten Mal, man kann daran ganz gut merken wie "besetzt" man mit Gedanken und Gefühlen gerade ist.

    Während mein Kumpel dann bei mir Konsole gespielt hat, habe ich noch den Resilienztest begonnen aus meinem Arbeitsbuch, das ist dann mit täglichen Aufgaben für neun Monate, um die Resilienz zu fördern.

    Das wars :)

    Liebe Grüße

    Mindhunter

  • Guten Morgen,

    Meine letzten Erfolge und positiven Erlebnisse sind:

    • Eine neue Leinwand ist fertig.
    • Die Kinder nölten, sie möchten mal wieder ein neues Spiel spielen et voilá habe ich ein neues Spiel herausgeholt. Das Spiel gefiel ihnen dann auch noch gut 👍
    • Es geht mir gut.
    • Seitdem ich wieder mehr Zeit mit meiner Tochter verbringe kommt sie mir inzwischen wieder etwas ausgeglichener und entspannter vor, zickt nicht mehr so rum und ist freundlicher zu mir.

    LG hejemalafa

  • heute habe ich fast alles richtig angefahren auf dem irrgarten vom golfclub. ich darf dafür recht stolz sein.
    ich glaube ich habe heute bei meiner runde ein stab zum aufheben von müll oder so verloren, ich bestelle heute mal vorsichtshalber son stab.
    ich muß sowas normal nicht nachkaufen, trotzdem fühle ich mich schuldig, wenn ich son teil nicht wieder besorge, kostet ja auch nicht viel, sonst würde ichs nicht nachkaufen.

    • Offizieller Beitrag

    Heute früh auf Arbeit viel erledigt bekommen, auch ein Qualitätsproblem behoben... Im Moment läuft's recht rund auf Arbeit...


    Zu Hause Zeit für meine Frau genommen und länger mit Mutter telefoniert...


    Früh aufgestanden um meine Frau auf Arbeit zu fahren...

  • Hallo zusammen,


    Ich hatte gestern ein wichtiges Gespräch mit meiner Psychiaterin und habe danach von DHL meinen neuen Ebass bekommen, worüber ich mich wegen der Belastungen nicht richtig freuen kann, kommt aber bestimmt noch.

    Ausserdem hab ich Materialien für Kalligraphie bestellt, das habe ich als Kind und Jugendlicher gemacht und soll mich runterfahren und ablenken.


    Liebe Grüße


    Mindhunter

  • Hallo,


    Erstmal Glückwunsch zum Rauchstopp Supernova , ich arbeite auch dran aber schaffe nur maximal 12 Stunden. Mein größtes Problem.


    Gestern hatte ich Besuch von zwei Freunden, mit dem einen war ich als 10 Jahres Feier unserer Freundschaft beim guten Griechen und als der zweite dazu kam haben wir qequatscht und die alten Nintendospiele aus unserer Kindheit gespielt.


    Da der eine Freund Gegenstand meiner Ängste ist (dass er mit meiner besten Freundin zusammenkommen wird)

    Habe ich gut ausgehalten, obwohl er vor Selbstbewusstsein nach dem Urlaub gestrotzt hat und mir gegenüber Dominant war, das werte ich als den Erfolg des gestrigen Tages.


    Liebe Grüße


    Mindhunter

  • Guten Morgen,


    Heute hats mal wieder geklappt mit dem Aufstehen um 4:30, ich hoffe ich kann das weiterhin durchziehen.
    Bin gerade in einer sozialen, emotionalen und psychologischen Krise, da muss ich mir den Morgen für mich erobern.

    Gestern habe ich noch 60-90 min geübt und zwar sehr erfolgreich.
    Das Üben ist ein Mittel, das auszudrücken und zu organisieren, was ich sonst niemandem vermitteln kann.

    Heute habe ich auch schon eine halbe Stunde geübt und meditiert.

    Bin mal gespannt, ob ich meinen Lehrer zufriedenstellen kann.


    Liebe Grüße

    Mindhunter

  • ich war heute sandbunker mit nem trecker harken, bin recht anständig gefahren, nur einmal bekam ich ne ansage die harke früher raus zu holen, was bei der schnelligkeit halt mal passieren kann.

    später musste ich dazwischen mal pinkeln auf toilette, die frau sagte mir auf welcher bahn sie ist und ich hab versucht per plan in die richtung zu fahren, ich hab voll lange gebraucht sie zu finden, aber letzendlich doch gefunden.
    dann habe ich mit einem benzinkantenmäher die bunker angefahren und den rasen gemäht, war aber kaum was zu tun da dran, war alles gut gemäht.

    • Offizieller Beitrag

    Heute geschafft auch am Nachmittag produktiv zu sein und bei meinem Vater und Mutter vorbeizuschauen...


    Sonst die übliche arbeite vormittags... Was ganz gut lief... Leider viele Sitzungen gehabt, was mich immer von der konstruktiven Arbeit abhällt... Aber muss halt auch sein, alles zu koordinieren... Ist ja eine recht grosse Firma mit vielen Standorten was alles aufeinander abgestimmte sein muss uns jeder, inklusive mir, muss wissen was die nächsten Schritte in einem Projekt sind... Gibt also immer viele Sitzungen und auch viel administrative Arbeit zu tun... Das Konstruieren neuer Produkte ist leider eher weniger als der Rest... Auch für mich, der eigentlich für die konstruktive Arbeit zuständig bin....