Alltag und PC

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Ich habe das Problem, dass mein PC oft "ewig"(1 bis 4 Minuten) rödelt, bis er eine Seite mit großem Datenvolumen lädt.

    Hat von euch jemand paar Tipps was ich tun kann damit das besser wird?


    Mein Rechner ist ein Laptop von Toshiba von 2015

    Prozessor AMD E1-2100 with Radeon (TM)Graphics 1,00GHz

    Arbeitsspeicher 4GB (3,45 GB verfügbar)

    Windows 8 (Windows 10 wollte er nicht)

    Unser Download im Netz über einen Router beträgt im Schnitt 36MB/s


    Was ich bereits mache ist, dass ich regelmäßig temporäre Dateien usw. lösche, den aktuellsten Browser für dieses System installiert habe und Werbung auf den Seiten so weit blockiert habe, wie das für mich ersichtlich/möglich war.


    Bitte schreibt mir eure Ideen dazu, wenn ihr mögt. *hug*


  • Eine schnelle Festplatte (SSD) einbauen wirkt oft Wunder... Zusätzlich einen schnellen Internet Zugang verwenden (schnelleren WLAN Stick)...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Danke dir Felix für deine schnelle Antwort, vermutlich neben der Arbeit.*hug*

    Es hat aber durchaus Zeit, da ich mich eh erst reinfuchsen muss.


    O.O Schnellere SSD Festplatte heißt, ich muss das Ding tatsächlich einbauen oder wird sie einfach angeschlossen?

    Kann ich einen WLAN -Stick zusätzlich zu unserem vorhandenem Internetanschluß nutzen oder nur anstatt?*think*


    Ich habe bei Ingo schon geschrieben:'D

    stellt euch eine ältere Frau vor, die da nicht wirklich durchblickt.

  • Ja, einbauen und die Daten der alten auf die neue klonen, damit alles wieder drauf ist... Kennst du einen versierten Anwender der das machen könnte?? Sonst lieber neuen Laptop zu tun wenn's zu stark nervig wird... Da im Laptop die Festplatten meist nicht ganz einfach zu tauschen sind....

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Kann den WLAN Stick anstatt den bisherigen Anschluss nutzen, bei einem schnellen 5GHz Stick ist die Geschwindigkeit des WLAN dann bestimmt kein Problem mehr....

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Was oft auch schon Wunder wirkt, ist den PC neu aufzusetzen, dass heisst alle Daten auf eine externe Festplatte sichern, dann Windows 10 neu installieren und alle Programme neu installieren, Daten von der externen Festplatte zurück spielen auf den PC...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Unser Download im Netz über einen Router beträgt im Schnitt 36MB/s

    Das ist eigentlich schon ganz anständig und sollte ausreichen für Webseiten ohne 4K-Videos....

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Ich habe das Problem, dass mein PC oft "ewig"(1 bis 4 Minuten) rödelt, bis er eine Seite mit großem Datenvolumen lädt.

    das ist schon extrem lange....

    Mein Rechner ist ein Laptop von Toshiba von 2015

    Prozessor AMD E1-2100 with Radeon (TM)Graphics 1,00GHz

    Ehrlich gesagt würde ich bei den leistungsdaten des Laptops gleich einen neuen zu tun, da er schon sehr schwach ist (CPU - GRAFIK und RAM) ich würde einen eher günstigen neuen Rechner kaufen wenn ich in deiner Lage wäre... Einer um die 300-500€ genügt wohl vollkommen für dich (Internet Serven, Office und E-Mail etc...) Du machst ja keine Spiele drauf oder Grafik Bearbeitung nicht!?

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Erstmal vielen Dank für deine Mühe lieber Felix!!!!!


    Ich gewinne auch langsam den Eindruck, dass es mehr Sinn macht mir einen neuen Rechner zu kaufen.

    Ein paar gute Boxen dazu für die Musik für einen besseren Klang, SSD Festplatte als Externe!? und einen 5GHz Stick besorgen.

    Dann könnte ich wieder zufrieden sein.*.* Oder sollte ich noch etwas beachten?O:)

    Webseiten ohne 4K-Videos....=4 Kilobite Video??

    Wenn ich z.B. deine Musikseite hier öffnen will, funktioniert das dann mit einem neuen/besseren Rechner gut/besser?

    Du machst ja keine Spiele drauf oder Grafik Bearbeitung nicht!?

    Nein, ich spiele keine Spiele und bearbeite keine Grafiken.


    Schon wieder zwei Fragen und zwei Versteckte....*hug*

  • Hallo Elfriede


    Mit einem neuen Laptop braucht es keinen zusätzlichen WLAN Stick, die sind bereits in Laptops fest verbaut...


    4K ist die 4x Auflösung von HD (1080p) bei 4K sind es 3840 X 2160p (p=pixel).... Um solche hochauflösenden Videos zu sehen braucht man eine relativ starke Internet Bandbreite und einen PC der das auch verarbeiten kann...


    Als externe Festplatte diese ich eher eine normale HDD nehmen, da du ja nicht ständig Daten hin und her kopieren wirst...


    Aber darauf achten dass die interne Festplatte nicht zu klein ist = Grösse 256Gb und eine SSD... Wenn du viele Daten speichern möchtest ist das auf einer externen HDD möglich... Achtung, vielleicht wäre auch eine Sicherung der wichtigen Daten gut, entweder in einem Online Dienst wie OneDrive oder so, oder auf einer zweiten Festplatte....


    Externe Lautsprecher machen schon Sinn, wenn man etwas besseren Ton möchte genügen sich relative günstige Logitech oder so... Für sehr guten klang macht es Sinn den Ton über Bluetooth oder Chromecast auf eine wirklich gute Anlage zu Streamen....


    Herzliche Grüsse, Felix

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Wenn ich z.B. deine Musikseite hier öffnen will, funktioniert das dann mit einem neuen/besseren Rechner gut/besser

    Das hängt zum einen vom Rechner, zum anderen von deiner Internet Leitung ab... Kurze Lieferzeiten hat auch YouTube, von wo die Videos eingebunden sind... Aber bei mir lädt die in Sekunden nicht Minuten....

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Eine Frage hätte ich noch:O:)

    4K ist die 4x Auflösung von HD (1080p) bei 4K sind es 3840 X 2160p (p=pixel).... Um solche hochauflösenden Videos zu sehen braucht man eine relativ starke Internet Bandbreite und einen PC der das auch verarbeiten kann...

    Sind das dann Videos vergleichbar mit denen von Spielen weil sie viele Graphiken enthalten?

  • Wie stelle ich fest, ob nun der Rechner oder die Leitung für Langsamkeit verantwortlich ist?

    Mal mit einem anderen schnelleren Gerät probieren ob es schnell lädt...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Eine Frage hätte ich noch:O:)

    Sind das dann Videos vergleichbar mit denen von Spielen weil sie viele Graphiken enthalten?

    Gibt auch Spiele mit 4K Auflösung, die brauchen dann einen noch stärkeren PC...


    Prinzipiell sind 4K Fernseher mittlerweile Standard, aber ein moderner Laptop kann mit diesen umgehen, auch wenn der nicht unbedingt ein 4K Bildschirm hat...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Klar... Wenn der PC zwei Plätze hat (speziell bei Laptops ein Problem)... Sonst mit externen Festplatte...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • und wie erkenne ich ob es an einer verseuchung liegt?

    Vieren Scanner, bei starkem Verdacht auf Viren möglichst ganz neu installieren (Windows und alle Programme)

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)