CAPLYTA (Lumateperone)

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo zusammen,


    Bin neu hier. Ich dachte, den einen oder anderen interessiert das vielleicht: In Amerika ist seit 1 Jahr ein neues Neuroleptika zugelassen. CAPLYTA (Lumateperone). Es hätte fast keine Nebenwirkungen, bis auf bisschen Schläfrigkeit. Wann es in Europa zugelassen wird, kann ich nicht sagen. Ich habe noch 1, 2 YouTube Videos auf Englisch angehängt, in denen das Medikament beschrieben wird. Das 1. ist meiner Meinung nach sehr aussagekräftig. Seht selbst:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.




    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.




    Liebe Grüsse,


    Sam

  • Sam : Ist das Mittel gegen Schizophrenie?

    „Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es Dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.“ — Antoine de Saint-Exupéry, Buch "Der kleine Prinz"

  • Ja, zyprexa macht schon auch sehr müde... Hatte ich auch mal... Und Rexulti 4mg nehme ich jetzt auch mittags... Das hilft mir auch sehr gut!!

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Ja, vor allem der Hunger bei zyprexa ist schon sehr schlecht... Nehme momentan Abilify morgens und Rexulti mittags was für mich eine sehr gute Kombination ist... Abend noch truxal zum schlafen...

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)