was habt ihr heute gemacht?

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • War von Donnerstag Abend bis heute im Ruhrpott unterwegs, da ein bekannter der ursprünglich von da kommt Geburtstag hatte, und in seiner alten Heimat feiern wollte... War ein schönes langes Wochenende... Aber doch sehr anstrengend für mich...


    Meine Frau hat mich am Donnerstag Nachmittag in die Ostschweiz gebracht, wo der bekannte wohnt, für die Fahrt aus Luzern bis dahin haben wir über 4h gebraucht, da Vollsperrung war und sich sonst viel Stau, dann mit dem bekannten um 08:15 Uhr losgefahren Richtung Offenbach wo wir einen weiteren bekannten mitgenommen haben... Dann nach Essen ins Hotel, wo wir um 04:00 Uhr angekommen sind... Leider konnte ich dann nicht schlafen, kamen so und Gespräch das bis 07 Uhr früh dauerte... Danach konnte ich auch nicht schlafen, da ich noch zu aufgeregt war... So um 11 Uhr dann eingeschlafen und um 14 Uhr zum Frühstück in die Stadt, danach gokart gefahren, was zwar spassig war in meinem müden Zustand Aber auch anstrengend... Danach zum Chinesen was essen und danach zum bowling, wo wir um kurz nach 01 Uhr rausgeschmissen wurden da die zu gemacht haben... Dann endlich ins Hotel duschen und schlafen, was dann die Nacht besser ging, lag bestimmt auch am vielen temesta was ich genommen hatte im schlafen zu können....


    Am nächsten Tag um 12 Uhr aus dem Hotel ausgeschenk... Und erst mal was kleines gegessen, danach zu den Eltern vom bekannten zu Kaffee Kuchen und das eine schöne Zeit verbracht, am Abend da noch gegrillt, dann in ein Hotel in Duisburg und sofort zum Feiern in einen Club, wo wir es tatsächlich bis nach 04 Uhr geschafft haben zu bleiben, gab leckere Cocktails und gute Musik... Habe auch etwas getanzt, aber bin schon etwas aus der übung...


    Danach duschen und schlafen... Heute dann noch beim Griechen lecker gegessen und danach nach Offenbach den bekannten zurück gebracht und jetzt bald bei mir in Luzern...


    War super anstrengend, manchmal auch mit fremden Gedanken etc durch den Stress aber alles in allem ein sehr schönes Wochende!!

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Oh ja das klingt seeeeehhhhhr anstrengend.

    Hut ab, dass du das alles geschafft hast!


    Das wäre definitiv für mich zuviel gewesen.


    Aber schön, dass ihr eine gute Zeit hattet.

    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.

  • Felix - krass, Mann, was du da alles bewältigt hast! Auch Wenn man nicht aufpassen muss mit der Psyche und es natürlich auch anstrengend war würde ich mal behaupten: du verstehst zu leben! 🙂


    Liebe Grüße


    Mindhunter

  • Ich hab mich heute morgen in einem französischen Cafe bei der Klinik mit drei Freundinnen aus unserer gemeinsamen WG Zeit um 2000 getroffen. War sehr nett.


    Eben dann den Poetry Slam mit der Band begleitet, war auch super.

    Was mich nur traurig macht, ist dass ich nicht weiss, ob ich das weitermachen kann, weil ich in der neuen Stadt beim Studium neue Bands alleine schon durch den Ensembleunterricht haben werde.


    Es waren tolle Jahre.


    Jetzt sitze ich mit Ebass und Verstärker vor der Klinik und rauche noch bevor ich hoch muss.


    Liebe Grüße


    Mindhunter

  • Heute war bei mir ein Sport Tag, vor der Röhre.


    Morgen (Montag) stünde eigentlich ein Betreuungstermin an, aber meine Betreuerin hat den Job an den Nagel gehangen. Ich habe Vertretungsvorschläge bekommen, die mich aber nicht angesprochen haben. Heißt das ich erstmal ohne Betreuung auskommen muss. Macht aber nix, die Zeit kriege ich locker überbrückt.


    LG Stefan

  • Beitrag von tomtomtom ()

    Dieser Beitrag wurde von Felix gelöscht ().
  • Beitrag von tomtomtom ()

    Dieser Beitrag wurde von Felix gelöscht ().
  • Felix das war bestimmt ein kleiner Roadtrip. Hat bestimmt Spaß gemacht.


    Ich habe davor auch großen Respekt und traue mich noch nicht so lange Touren zu machen, weil ich noch zu schnell überfordert bin mit allem. Aber ich hoffe, dass sich das in Zukunft auch noch bessert.

  • Felix das war bestimmt ein kleiner Roadtrip. Hat bestimmt Spaß gemacht.


    Ich habe davor auch großen Respekt und traue mich noch nicht so lange Touren zu machen, weil ich noch zu schnell überfordert bin mit allem. Aber ich hoffe, dass sich das in Zukunft auch noch bessert.

    zum Glück musste ich nicht selbst Auto fahren, ja, bei mir gehts auch nicht immer ganz gut, diesmal zum Glück recht gut, nur ab und zu Phasen mit telepathischen Gedanken etc die ich aber dank Ablenkung und Notfall-Medikation immer wieder gut in den Griff bekommen habe.....

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Ich habe lange geschlafen, bis um 9 Uhr, dann habe ich gefrühstückt und hier im Forum gelesen. Dann bin ich zu meiner Therapeutin gefahren. Wow, das war echt interessant. Ich kann ganz schwer Gefühle empfinden, besonders Wut und Empörung. Aber wir haben heraus gefunden, dass das nicht die Negativsymptome der Schizophrenie sind, sondern dass ich die Gefühle schon als Kind einfach abgeschaltet habe. Dies ist das Resulatat durch das Verhalten meiner Mutter. Aber das möchte ich hier nicht weiter erläutern, das würde hier den Rahmen sprengen. Es war unglaublich interessant, aber auch anstrengend und ich bin jetzt müde. Ich werde mich jetzt erstmal hinlegen und versuchen etwas zu schlafen.

  • gestern hab ich meinen wagen beim tüv angemeldet gehabt, der tüv-macker hat natürlich ein problem festgestellt, das problem kostet mich jetzt 500€ + tüv-kosten :frowning_face:

    jetzt muß ich das ganze meinem alten(vater) erzählen, der bestimmt wieder am rumtönen ist und er denkt dabei ich hätte das geld nicht, dabei hab ichs, nur das meine abgebauten schulden wieder erhöht werden :frowning_face:

    jetzt hoffe ich erstrecht, das das energiegeld bald kommt. laut lebenshilfe soll wir es ja schon im september bekommen. hoffentlich stimmt das auch.


    ich finde das mit dem auto eigentlich nicht so schlimm, schlimmer ist die laberei von meinem alten, der anscheinend denkt das ich dumm bin. echt, voll arschlecken das ganze. egal, ich nehme inzwischen meinen alten eh nicht ernst. soll er doch labern.
    aber echt blöd das ganze, denn ich hab mir extra nen prozessor geleistet, jetzt kommts auto auch noch hinzu, dann wirds diese jahr mit ner neuen graka wohl nichts.

    gruß Ingo

  • moin moin, ich war wieder etwas fleissig.
    ich habe altglas weggebracht, danach in unserem garten rasensaat gestreut. dann, hab ich mein bett abgezogen und wieder bezogen. wäsche in die waschmaschine geworfen und den kasten an gemacht. in ca 2 stunden kann es schon wieder raus.
    jetzt trinke ich tee, aber nur weil mein vater, der erst gegen 11uhr aufsteht, noch einkaufen will, sonst hätte ich mir nen bier angetan und dazu nen film geguckt. naja, was solls.
    mir ist jetzt etwas langweilig, weil sich hier im hause keiner bewegt, selbst mein bruder sitzt halbnackend vorm tv. der wird bestimmt gleich nen bier trinken und danach pennen.


    kleinen witz am rande: mein vater hat mir ein geschenk(abfallsäcke fürn garten) gekauft, damit ich im garten arbeiten kann. :grinning_face_with_smiling_eyes:

    gruß Ingo

  • Bei mir in der Küche war der Abfluss verstopft, und Rohrreiniger hat nichts gebracht. Also habe ich den Siphon und die Rohre unter dem Spülbecken abmontiert und sauber gemacht. Die ganzen Rohre waren aus Plastik und haben auch nicht richtig gepasst. Ich habe eine Stunde gebraucht bis wieder alles montiert war und auch wasserdicht. Jetzt läuft der Abfluss wieder.

    Nach dem Mittagessen habe ich noch Grünschnitt zum Container gefahren. Jetzt bin ich Zuhause und entspanne.

    "Warum weinst du? Es tut mir sehr leid, ich weiß nicht, was ich in einem solchen Moment tun oder fühlen soll." - "Warum versuchst du nicht, einfach zu lächeln?"

    (Rei Aynami - Shinji Ikari, Neon Genesis Evangelion)

  • Hallo,

    Ich habe heute Morgen alle geweckt und bin wieder ins Bett, dann habe ich ein altes PC-Spiel gespielt, danach habe ich mich ordentlich und warm angezogen und auf meinen Mann gewartet.Seit ca 11:30 Uhr bin ich nun bei den Anglern gewesen. Es gab Grillgut und Bier, während man sich unterhielt. Bier trinke ich immernoch, aber unterhalten muss ich mich zum Glück nicht mehr - die anderen angeln wieder. Klopfer gab es auch. Jetzt habe ich 3 Stunden Ruhe, dann wieder Essen und Trinken und Quatschen.... ich freue mich auf heute Abend, auf mein zu Hause.

    Aber das Wetter ist schön; die Sonne scheint, das Wasser rauscht und auch der Wind rauscht.

    LG hejemalafa

  • guten morgen,
    heute morgen bin ich voller panik in meine arbeitsklamotten gesprungen, weil ich dachte ich muß heute arbeiten, dann fiel mir ein: achne, donnerstags hab ich doch frei.
    ich werde gleich mal einkaufen zu aldi. das wetter soll wohl trocken bleiben, also werde ich heute unseren riesen-buchsbaum schneiden und danach den kram aufräumen. ich mache davon heute mal ein vorher und nachherbild.
    hm, bestimmt muß ich heute noch mit vatern einkaufen, mal schaun.

  • guten morgen,
    heute morgen bin ich voller panik in meine arbeitsklamotten gesprungen, weil ich dachte ich muß heute arbeiten, dann fiel mir ein: achne, donnerstags hab ich doch frei.
    ich werde gleich mal einkaufen zu aldi. das wetter soll wohl trocken bleiben, also werde ich heute unseren riesen-buchsbaum schneiden und danach den kram aufräumen. ich mache davon heute mal ein vorher und nachherbild.
    hm, bestimmt muß ich heute noch mit vatern einkaufen, mal schaun.

    im garten war ich doch nicht mehr, mein vater wollte nicht das ich den buchsbaum schneide. mir jetzt auch völlig egal.
    jetzt sitze ich vorm pc, spielen, chatten, im forum lesen, youtube gucken, usw.