Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo, EternalFlame


    Ich habe das mal gemacht um einen Hirntumor auszuschliessen... Der Rest ist soweit ich weiss in der Erforschung... Man kann damit soweit ich weiss keine Diagnose stellen...

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • In der Schweiz im KSB

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Ich habe auch mal so was machen müssen. War angeblich ohne Befund. Habe das im St. Josef Hospital in Bochum machen lassen.

    Sieht das Gehirn eines gesunden Menschen und eines Menschen mit Schizophrenie anders aus ?

  • Ja, aber nur teilweise...


    Siehe dazu:


    https://www.spiegel.de/wissens…hizophrenie-a-297080.html


    Ja, Kantonsspital baden in der Schweiz...

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Ich habe auch mal so was machen müssen. War angeblich ohne Befund. Habe das im St. Josef Hospital in Bochum machen lassen.

    Sieht das Gehirn eines gesunden Menschen und eines Menschen mit Schizophrenie anders aus ?

    Wie kann mann Ohne Befund sein? Ich was einmals in einer Studie und habe dort keinen Befund bekommen, aber das war eine Studie, normallerweise bekommt man was beim Scannen. Das Gehirn eines Menschen mit Schizophrenie sieht anders aus. Aber leider zurzeit macht mann das nur im rahmen einer Forschung. Deswegen es ist sehr schwer etwas zu bekommen.

  • Beitrag von EternalFlame ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Jedenfalls sagten mir die Ärzte es wäre ohne Befund. Also nichts auffälliges. Aber die Stimmen die ich höre und die Menschen, die ich gesehen habe, sind halt eindeutig für die Erkrankung. Habe es sehr lange geleugnet das ich eine Schizophrenie habe. Wollte mich auch nicht behandeln lassen. Wurde einfach Zwangseingewiesen. Wollte damals am liebsten alle verklagen und dachte wirklich die wollten den Mann helfen, der mich missbraucht hat.

    Leider kann die Polizei nichts herausfinden. Der ist immer noch auf freiem Fuß. Als ob der freiwillig gesteht.


    Jedenfalls hatten die echt Probleme mit mir, was an meiner Erkrankung lag. Meine Diagnose ist also schon sicher.