Hallo - ich bin aus dem Raum Düsseldorf

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

  • Hallo,

    mein Wunsch ist es mit anderen Menschen (egal welche Diagnose sie haben, oder ob überhaupt) in persönlichen Kontakt zu treten, da ich häufiger allein bin, als ich möchte.

    Ich würde mich zudem freuen, mit Menschen die ähnlich ticken wie ich Mail- und Meinungs- Austausch zu pfelgen.


    Also ich wie gesagt, ich komme aus Düsseldorf und lebe hier mit meiner lieben Katze. Die namensgebende Diagnose dieser Internetseite habe ich schon über zehn Jahre,... und fand sie immer etwas stigmatisierend. Sowohl fachlich gebildete Menschen wie Laien, scheinen meiner Erfahrung nach, etwas verächtlich auf dieses Krankheitsbild zu blicken.

  • Hallo Kitty,

    herzlich Willkommen hier. ?

    Ich gehe inzwischen mit der Erkrankung meiner Tochter sehr offen um und mache die Erfahrung, dass Menschen entweder betroffen/überfordert das Weite suchen oder aber die Gelegenheit nutzen um endlich einmal etwas darüber zu erfahren. Sobald sie anfangen zu verstehen, wandelt sich ihre anfängliche Neugier in Mitgefühl und in den Wunsch zu helfen. Aus meiner Sicht findet Stigmatisierung überwiegend in den Köpfen der Betroffenen und der Angehörigen statt, da sie sich schämen (weil ja nicht "normal") und wie in unserer Gesellschaft üblich die Schuldsuche beginnt. Entweder bei sich oder im Aussen. Als ich mich noch schuldsuchend nach innen gewandt hatte, schämte ich mich meiner Tochter und die Menschen begegneten mir/uns wesentlich reservierter/verunsicherter als sie es heute tun. So entstand bei mir das Gefühl, dass ich wenn ICH meine eigene innere Stigmatisierung aufgebe, ich ganz anders nach außen auftrete und die Menschen mir wieder ganz normal ihrem Charakter entsprechend begegnen.

    Herzliche Grüße

    Elfriede

  • Danke für Eure Antworten!


    Ist einer von Euch aus meiner Region?

    ---

    Ansonsten möchte ich anmerken, daß ich Amisulprid nehme, und das Gefühl habe, daß mir das Zeug sehr hilft einen klaren Kopf zu bewahren.


    Weiter würde ich mich sonst als eher normalen Menschen beschreiben, der einen extremen "Katzen-Tick" hat,... und leider einsam ist. Jeder ist mal alleine. Von Zeit zu Zeit bin ich gerne alleine. Aber wenn man viel unfreiwillig alleine ist,... nenne ich es einsam.... und das ist soweit mein größtes Problem.

    An dieser Stelle genug davon. Wenn jemand weiter Details wissen möchte kann er/sie mir bitte/gerne/danke eine E-Mail schicken...

  • Hallo liebe Kitty , ich bin aus Österreich und...somit Wohl eher uninteressant für dich.

    Ich habe verstanden..das du einen persönlichen Einzel Kontakt suchst und am liebsten in deiner Nähe..so das man sich auch real leicht treffen kann.

    Wünsche dir viel Glück bei der Suche!


    Liebe Grüße Ida

  • Hallo Kitty,

    ich bin aus dem Raum Oberösterreich und habe kein Interesse an überregionalen persönlichen Kontakten. Für mich passt das hier perfekt.

    Schau doch vielleicht mal in regionalen Foren, regionalen Gruppen, wenn du persönlichen Kontakt möchtest/suchst.

    Viel Erfolg wünsch ich dir!!

    Herzliche Grüße

    Elfriede

  • Hallo Kitty, bin aus der Schweiz, habe aber mal in NRW gewohnt (Siegen)...


    Vielleicht hilft dir diese Adresse:

    Bundesverband der Psychiatrie-Erfahrenen (BPE)
    Wittener Str. 87, 44789 Bochum
    Tel.:(0234) 68705552
    E-Mail: kontakt-info@bpe-online.de
    http://www.bpe-online.de


    und:


    Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Nordrhein-Westfalen e.V.,

    Herner Str. 406, 44807 Bochum,

    Tel. 0234 – 640 5102, Fax 0234 – 640 5103

    , http://www.psychiatrie-erfahrene-nrw.de,

    Vorstand[at]psychiatrie-erfahrene-nrw.de

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Hallo Kitty,

    ich komme ebenfalls aus Deutschland, allerdings nicht aus deiner Region. Mir wäre das auch zu schnell mit/für einen persönlichen Kontakt... Tut mir leid.

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche nach (einer/m) Gleichgesinnten.

    LG hejemalafa

  • Hallo liebe Kitty,


    Ich heiße Alice und komme aus Herne. Das ist eine Stunde von Düsseldorf entfernt. Ich habe kein Problem damit einen persönlichen Kontakt aufzubauen.

    Ich bin seit 2017 an einer Schizophrenie erkrankt mit wahnhaften Phasen. Ich habe eine irre Zeit hinter mir. Vorher habe ich immer geleugnet das ich eine Schizophrenie habe. Nach gut 1 1/2 Jahren habe ich es endlich eingesehen das ich erkrankt bin.

    Ich wollte vorher auch keine Medikamente nehmen. Bei mir wurde die Erkrankung erstmal durch ein Trauma sichtbar.


    Wie geht es dir mit der Erkrankung?

    Was hast du erlebt?



    Liebe Grüße Alice