Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer provitierst du ausserdem davon, dass keine Werbung geschaltet wird, und du andere Mitglieder über PrivatNachrichten oder Email (anonymisiert) konntaktieren kannst.

  • Hallo,
    Ich persönlich fände es besser,weil übersichtlicher, wenn die einzelnen Filme und Songs jeweils ein eigenes Thema hätten.


    Im Titel um was es sich handelt. Z.B. "Film: A beautiful mind"


    Dann könnte im Beitrag stehen worum es geht und vielleicht auch wie der Beitragschreiber den Film/Song findet.


    Leser könnten dann über die Antwortfunktion noch Anmerkungen machen bzw könnte sich ein Gespräch darüber entwickeln.


    Das fände ich besser,als alles in einem Beitrag. Vielleicht äußern sich noch andere Forumsmitglieder dazu,dann könnte man besser überlegen,ob man es ändert oder nicht.


    LG hejemalafa

  • Darüber kann man sicher diskutieren.... Bisher gab es aber nicht gerade viele Kommentare und so sind alle Filme und in einem weiteren Beitrag alle Songs zusammen... Man könnte auch einen Wiki Beitrag pro song ist Film machen... Was meint ihr dazu??

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Hallo hejemalafa


    Habe jetzt ein drei Themen zu Medien die mich momentan beschäftigen gestartet. Hier die links dazu, aber Vorsicht, triggert dich vielleicht:


    Auf stranger-thing hat sich ja schon eine Diskussion ergeben....


    Danke für den Tipp mit dem auseinander nehmen der Film und Musik listen! Wenn mich jetzt ein Film oder Musik beschäftigen, werde ich ein Thema starten, das darfst du natürlich auch gerne.

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Hallo Felix,

    Das finde ich gut, vielleicht schaue ich mir mal was im Tv an!?

    Ich gucke nur sehr selten, weil ich meist das Gefühl habe die bringen das um mir etwas zu sagen bzw weil ich meine die reden mit mir und ich denke ganz schnell die Filme sind Realität. ich bin halt ein bisschen :pillepalle: kann mich einfach nicht abgrenzen.

    LG hejemalafa

  • Hallo hejemalafa


    Ja, das Gefühl kenne ich gut, dass hatte ich ganz stark während meiner ersten Psychose... Und habe ich noch immer, wenn es mir schlecht geht...


    Vielleicht steigerst du dich langsam, zuerst nur Musik ohne Text, dann Musik in einer Sprache die du nicht verstehst, und ganz am Schluss Filme die dich triggern könnten... Ich empfehle dir die von mir verlinken Filme nur zu sehen wenn es dir gut geht und du bereit dazu bist! Da gerade stranger-thing schon stark triggern kann...


    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag...


    Ganz herzliche Grüsse Felix

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)