Wir behandeln die Falschen

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer provitierst du ausserdem davon, dass keine Werbung geschaltet wird, und du andere Mitglieder über PrivatNachrichten oder Email (anonymisiert) konntaktieren kannst.

  • Das kann einfach nicht wahr sein!!! :


    https://www.pathofexile.com/fo…2634120/page/16#p22485569


    Und genau hier offenbart sich der gesamte unfassbare Wahnsinn, den ich JEDEN TAG bei - beinahe allen von euch - bemerke :


    DER VERBORGENE WAHNSINN DER "NORMALEN" : https://www.pathofexile.com/fo…2634120/page/16#p22485666

    "Jeder will gut sein, keiner besser!"


    Indianisches Sprichwort


    Meine Webseite : http://adler-auge.net/


    ____________________________________________

    THE EYES ARE USELESS WHEN THE MIND IS BLIND.

  • Atanas


    Ist ja schön, dass du so produktiv bist, aber könntest du bitte mehr Text schreiben und weniger Links setzten!! Sonst muss ich diese Beiträge leider löschen, da die Besucher dieser Seite sonst nicht wissen auf was Sie da klicken.....


    Vielen Dank

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Hallo,

    Ich stimme Felix zu.

    Die Link-bezeichnungen sind nicht immer aussagekräftig oder sogar irreführend.

    Eine (wenn du magst kurze) Beschreibung der Site, die sich hinter dem Link befindet wäre hilfreich und angemessen. Vielleicht magst du sogar schreiben, weshalb du die Site empfiehlst, was dir daran gefällt oder auch nicht.

    Vielen Dank, LG

    Hejemalafa

  • Entstanden aus einem Facebook-Beitrag :


    Ignoranz ist die schlimmste Form der Dummheit. Ein Börsencrash in der Größenordnung von 1929 ist nicht nur rein mathematisch gesehen bei einem exponentiellen Geldwachstum unvermeidbar, nein, bis zum heutigen Tage war das auch völlig normal : Ein riesiger Börsencrash der sämtliches Geld pulverisiert - etwa alle 70 Jahre. Nun gibt es aber entscheidende Unterschiede zum Beispiel zu 1929, wo das das letzte mal passiert ist : 1. Es war noch nicht alles komplett vom Geld abhängig wie heute. Selbst die Medizinbranche heutzutage ist ein reines Profitcenter. 2. Die Leute waren noch viel naturverbundener und lebten zum größten Teil auf dem Land und konnten sich zum größten Teil noch selbst versorgen, auch wenn die öffentliche Ordnung zusammenbrach. Bei uns ist das alles Fehlanzeige. Selbst die Größenordnung von 1929 würde uns - weltweit wegen der heutigen Vernetzung - inklusive Dollar - das Genick brechen. Der kommende Crash wird aber noch viel gewaltiger, weil er normalerweise schon 2008 (Lehman-Brothers) hätte stattfinden sollen. Nur durch Tricks hat man ihn - bisher - aufschieben können - und damit die Fallhöhe nur erhöht. Wir sind inzwischen sogar soweit, dass es sogar "Negativ-Zinsen" gibt - sowas gab es bisher noch nie... Wenn bei uns die Wasser- und Stromversorgung zusammenbricht, weil es schlicht kein Geld mehr quasi gibt (und sei es nur für zwei Wochen) passiert folgendes :


    1. ca. 90% der heutigen Kapitalismusgläubigen werden am Tag des gewaltigsten Börsencrashes aller Zeiten einen kompletten Nervenzusammenbruch erleben, samt allem was dazugehört - vor allem aber : komplette Handlungsunfähigkeit


    2. Unruhen, Plünderungen, Brandschatzungen, Mord- und Totschlag auf den Straßen weil natürlich auch die Polizei nicht mehr bezahlt werden kann, und selbst wenn sie Sonderschichten fahren würden umsonst : Die Leute würden die Polizei in einer solchen absoluten Ausnahmesituation einfach ignorieren. Ab dem Tag wird es den Westen nicht mehr geben.


    Innerhalb von 2-3 Wochen sind 90% der Wohlstandskinder im Westen entweder verhungert, verdurstet, erschlagen oder erfroren (insofern er im Winter stattfindet). Klar wird es wieder Geld geben - besser gesagt Gold. Aber wieder im Urwald und nur noch 10-20% Weltbevölkerung von heute (alles geschätzt natürlich ;)) - ist doch super! : Schon in drei Generationen hat sich unser armer Planet von unserem wahnsinnigen Gewüte hier wieder komplett erholt! Von daher : Klimakrise? WAYNE!


    Weltweite finanzielle Lage :


    Wisst ihr woran man erkennt, dass das System endgültig am Ende ist?


    https://www.spiegel.de/plus/za…02-0001-0000-000167507133


    Es geht nicht nur noch um Geld, Geld, Geld wie früher…

    Nein…


    Inzwischen ist es selbst auf YouTube nur durch Tricks zu verhindern, dass im Endeffekt mehr Werbung eingeblendet wird als Angebot quasi – insbesondere

    Auf Smartphones.


    Woran liegt das, dass man - gezwungen ist - so zu handeln?

    Die Zinszuwächse der schwarzen Löcher der Riesenvermögen (Konzerne, Billionäre, Milliardäre…)


    VERSCHWLINGEN NUN SO LANGSAM SÄMTLICHES GELD, WAS --- NOCH --- im Umlauf ist…


    DAS GELD-SYSTEM FRISST SICH ALSO SELBST AUF!


    Weswegen die Zentralbanken EXPONENTIONELL mehr Geld drucken und in die Märkte pumpen.


    https://www.spiegel.de/wirtsch…re-di-bari-a-1301415.html


    Wer jetzt nicht so langsam aus sämtlichen Börsen KOMPLETT AUSSTEIGT wird bald sein blaues Wunder erleben!


    JEDE WETTE!

    "Jeder will gut sein, keiner besser!"


    Indianisches Sprichwort


    Meine Webseite : http://adler-auge.net/


    ____________________________________________

    THE EYES ARE USELESS WHEN THE MIND IS BLIND.

    2 Mal editiert, zuletzt von Atanas ()

  • Backlink auf diesen sehr langen Text (muss den auf mehrere Beiträge verteilen hier leider!) : https://pastebin.com/9eRLn4KQ


    ABSOLUT WICHTIGER TEXT WIE ICH FINDE, könnte stellenweise ungeordnet und sprunghaft sein. Hat einige Stunden gedauert und wurde nicht nochmal überarbeitet! :


    Die begreifen ALLE nicht, weder der eine oder der andere und auch das Gericht offensichtlich auch (noch?) nicht, dass ich die letzten Monate von August 2018

    bis 2019 hier in meiner Heimatstadt - wo ich geboren bin - nicht im DREIECK GESPRUNGEN BIN - und zwar VOR ANGST vor euer ALLER VERANTWORTUNGSLOSIGKEIT,

    dass es mir ANGST UND BANGE wird, dass ich es auch nur EINEM von euch ERLAUBEN DARF über meine KOMPLETTE ZUKUNFT bis vielleicht bis an mein Lebensende über meinen

    Kopf hinweg zu entscheiden. Für verrückt erklärte darf und kann und SOLL man ja in diesem absolut kranken Land einfach ignorieren scheint mir. Maniker sind alle doof und TROTTEL

    sondergleichen! Die Burghofklinik hätte mir mal wenigstens sagen können, dass sie einen Auftrag vom Gericht haben über Möglichkeiten der Rehabilitation!


    Kann ich dem Gericht kurz und knapp zusammenfassen, wovor ich mich am allermeisten fürchte - viel mehr noch als vor dem Tod nämlich! Alles was nur irgendwie Geld bringt könnte die

    Psychiatriebranche mit mir veranstalten NACH LUST UND LAUNE nun eventuell! Wenn man mir - wie zuletzt in Rinteln - ein Neuroleptikum gegen meinen Willen unterjubelte, weil ich beinahe

    HEULEND einen erneuten Nervenzusammenbruch in Rinteln bekomme, als Dr. Bakra mich nicht nur DREIMAL FRAGT, warum ich mich umbringen wollte mit etwas, was ich schon vor Jahren mit "Drechsler"

    theoretisch "durchgekaspert" hatte! Entweder kann Dr. Bakra kein Deutsch, oder will er mich verarschen, oder er selbst ist verwirrt, oder er will testen, ob ich lüge!

    ODER ER IST NEBEN NUR EIN DUMMER BÜROHENGST der die Deutsche Sprache bei weitem noch nicht gut genug beherrscht, um Verantwortung für Leute zu übernehmen, WO ES UM LEBEN UND TOD GEHT!


    Ich seufzte tief, halb weinerlich, verzweifeln, starke Wut unterdrückend, damit ich ja bloß nicht zu laut werde, dort, wo ich KEINERLEI RECHTE mehr habe so wirklich :


    Dr. Bakra bei Aufnahme : "Warum nehmen Sie kein Abilify?! Das sollen sie doch! Das unterdrückt auch die Suizidgedanken!"

    Ich WÜTEND VERZWEIFELT mich AM ÄRGERN, dass ich sowas übles überlebt habe und NUN WIEDER Behauptungen mir anhören muss, weil mit "Verrückten" darf man ja anscheinend alles machen!

    Das ist bewusste Patiententäuschung mit Angstmasche oder aber ärztliche Inkompetenz - und antworte deswegen - WÜTEND - da ich sowas ständig erleben muss seit 15 Jahren nun :

    "Dr. Bakra! WAS SOLL DAS?! Ich bin SEIT MONATEN - komplett ohne Medikamente - und BEWUSST unauffällig geworden (unter anderem weil einige Polizisten mich offensichtlich inzwischen sehr mögen und

    ich denen nicht unnötige Arbeit machen möchte! (Einige Duzen mich stets wie einen alten Freund beinahe schon wenn man mich sieht und ich erlaube das natürlich! Die haben mir ECHT geholfen die Jungs! Die wissen einfach alles von mir, mein gesamtes

    Leben haben die auf dem Schirm seit spätestens 1999 komplett eine einzige dicke Akte.


    https://pastebin.com/sBKb5RYd


    (Alles nacherzählt, sprich nicht wortgetreu!)


    Ich : "Dr. Bakra! Seit wann hilft denn bitteschön Abilify gegen Suizidgedanken frage ich sie ernsthaft! Sowas haben nicht selten auch völlig gesunde Menschen!

    Hören sie endlich auf damit mir Angst zu machen was passieren KÖNNTE wenn ich ihr WUNDERMITTEL Abilify nicht nehme rate ich Ihnen!

    Wie oft soll ich es Ihnen denn noch sagen warum ich draußen NOCH NIE nach einem Psychiatrieaufenthalt JEMALS auch nur im Ansatz je meine Medikamente

    eingenommen habe! Wie oft denn noch? Weil sie NICHTS VERÄNDERN IN DER WAHRNEHMUNG - haben sie NOCH NIE! Auch Abilify nicht!

    Hören sie auf mir zu erzählen, wie das wirklich wirkt und wie angeblich nicht! ICH WEISS DAS GANZ SICHER BESSER ALS SIE! GLAUBEN SIE ES ENDLICH!"

    Dr. Bakra : "Bei Ihnen geht es immer nur bergab, weil sie ihre Medikamente nicht nehmen wollen!"

    Ich : "Dr. Bakra! Nein, weil ich seit unfassbar langer Zeiten, nämlich seit August 2018 unter enormem Dauerstress leide, absolut LEBENSGEFÄHRLICHE sowie existenzbedrohende Lebensumstände bewirken das und nicht die Psychose! Kommen Sie mir nicht schon wieder mit der dämlichen Panikmache von wegen hätte, hätte Fahrradkette und wenn nicht ist alles vorbei mit mir! Ich habe deutlich schlimmeres

    schon hinter mir als sie sich zu träumen wagen würden! Sie wären längst tot an meiner Stelle! Suizidgedanken sind etwas völlig unabhängiges von einer Psychose! Und da hilft auch kein einziges Medikament der Welt dagegen! Sowas wird durch tiefe VERZWEIFLUNG hervorgerufen!


    Denn seit über EINER DEKADE NUN kämpfe ich gegen eine Mauer aus Schweigen, Sturheit, Ignoranz und beleidigte Leberwurst spielen!

    Denkt ihr wirklich, mir macht das Spaß mich beinahe schon jeden Tag über meine beleidigte Familie lustig machen zu müssen?

    Ihr solltet mich alle eigentlich besser kennen!

    Ihr würdet mir schon alle helfen! Aber bitteschön unterlasse es uns ständig auszulachen in aller Öffentlichkeit!

    Habt ihr schonmal bemerkt, wie sehr ich gezwungen bin vor allem MICH SELBST blosszustellen in ALLER ÖFFENTLICHKEIT?

    Ja! Sicherlich! Sowas mache ich weil ich ein gehässiger und schon immer bösartiger Mensch war der "andern immer alles kaputt macht!"

    Sind wir hier im Kindergarten neuerdings! Klar! Ich mach Seelenstriptease um euch auszulachen! SICHERLICH!


    IHR HABT DEN LETZTEN SCHUSS NICHT MEHR GEHÖRT, WENN IHR MICH FRAGT!

    Zu meinem Strafverteidiger sagte ich letztens : "Wenn meine Familie nicht hilft bei diesem KLECKERBETRAG - im Grunde - erkläre ich für verrückt!"

    Er lachte : "Danke!"


    Der Grund warum man mir nicht helfen will? Weil ich nicht so springe, wie alle sich das vorstellen, aber vor allem weil ich mich ja so gerne in aller Öffentlichkeit über meine Familie lustig mache.

    Sicherlich. Habe nichts besseres zu tun? Wie alt sind wir neuerdings wieder? FÜNF?!


    [EDIT : MIST - ICH KANN HIER IM MOMEMT WARUM AUCH IMMER NICHT MEHRFACH HINTEREINANDER GROSSE TEXTE POSTEN! DER TEXT GEHT NOCH VIEL LÄNGER : "+++ Von Abilify auf Aripripazol +++ Warum frage ich?!" - auf pastebin.com"]

    "

    "Jeder will gut sein, keiner besser!"


    Indianisches Sprichwort


    Meine Webseite : http://adler-auge.net/


    ____________________________________________

    THE EYES ARE USELESS WHEN THE MIND IS BLIND.

  • Ich geh dann mal los, und kauf mir ein paar Diamanten - genau zuhören - was der da vorschlägt, muss ich jetzt befolgen! (Börse auf N-TV vom 05.12.2019) xD


    https://www.facebook.com/kennymaik/videos/2513540752015830

    "Jeder will gut sein, keiner besser!"


    Indianisches Sprichwort


    Meine Webseite : http://adler-auge.net/


    ____________________________________________

    THE EYES ARE USELESS WHEN THE MIND IS BLIND.

    Einmal editiert, zuletzt von Atanas ()

  • Hallo Atanas


    Danke für deinen Text! Bin jedoch nicht deiner Meinung, dass Neuroleptika nicht helfen.... Habe es schon mit und ohne probiert und mit habe ich einen deutlich höhere Abwehrkraft geben akute Psychosen...


    Aber jeder die er will... Solange du nicht selbst oder fremd gefährlich bist kannst du ja in Deutschland machen was du willst...


    Bist du dir denn wirklich sicher, dass deine verwandten und die Ärzte dir nicht einfach helfen wollen ein selbständiges, erfülltes leben zu führen?? Wenn du mal eine Zeit lang ein Neuroleptika nehmen würdest könntest du selber entscheiden ob dir dein leben mit oder ohne besser gefällt und dann frei entscheiden was du machen möchtest!! Medikamente nehmen oder eben nicht... Aber das ist deine Entscheidung... Die kann dir niemand abnehmen...

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Ich habe zwei Jahre Abilify-Depot bekommen. Es ändert nichts an der Wahrnehmung und ich nehme seit Ewigkeiten im Grunde keine Medikamente mehr, und bin trotzdem ausgeglichen. Die Entgleisungen anfang des Jahres gingen auf das Konto von Ignoranz und kompletter Verantwortungslosigkeit innerhalb der Gesellschaft an sich. Mir wurde nunmal beigebracht : "Wehret den Anfängen!"


    Es ist aber jetzt schon zu spät : Wir stehen definitiv vor einem neuen Krieg, wie inzwischen jeder gemerkt haben sollte...


    http://adler-auge.net/gedanken…Provozierter_Prozess.html

    "Jeder will gut sein, keiner besser!"


    Indianisches Sprichwort


    Meine Webseite : http://adler-auge.net/


    ____________________________________________

    THE EYES ARE USELESS WHEN THE MIND IS BLIND.

  • Politisch habe ich auch meine eigene Meinung, Die nicht unbedingt dem Mainstream entspricht... Aber die Medikamente helfen mir gegen die Angst und gegen die lauten Gedanken, was mir hilft ein relativ "normales" und selbständiges leben zu führen...


    Ob es einen neuen grossen Krieg gegen wird kann ich nicht sagen, glaube aber persönlich nicht daran.... Da es das Ende der Menschheit bedeuten würde und die Anführer der mächtigen Blöcke doch einen Funken verstand zu haben scheinen... Heute haben alle grösseren Mächte ABC Waffen, was bedeutet, wenn man diese Mächte angreift wird man selbst auch zerstört... Das galt nicht nur im kalten Krieg, sondern auch heute...


    Dass es einen Geldadel gibt stimmt schon, aber der ist auch nicht allmächtig.... Sonst wäre die Welt eine andere... Die OSCD z.b. beschliesst gerade schärfere Steuer Gesetze... Was nicht im Sinn der sehr wohlhabenden ist... Auch Trump mit seiner anti-China Politik ist wohl kaum im Interesse des 💰-Adels... Die wünschen sich doch, dass überall China wäre... Dort können sie reichen und Partei Bonzen machen was sie wollen...


    Aber ich möchte dir gar nicht Einreden Medikamente zu nehmen, solange du dich ohne wohl fühlst und ein gutes leben hast ist das doch absolut in Ordnung...

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

  • Hallo Atanas


    Verstehe, dass du gerade eine sehr schwierige Zeit durchmachst!! habe den Text des ersten Links gelesen. Ist nicht schön, wenn man von der eigenen Familie fallen gelassen wird. Als Mensch mit Schizophrenie und einer ganz eigenen Weltanschauung hat man es eben nicht einfach!! Aber Drohungen, egal mit was helfen dir nicht weiter!! Probiere besser deine Webseite weiter zu bringen und eine große Leserschaft zu gewinnen, dann kannst du die Welt vielleicht ein Stück weit ändern!


    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr, und hoffe, die Welt ändert sich für dich zum besseren.....

    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)