Meine kleine ''Wunderwaffe'' gegen schizo.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


    Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


    Als Registrierter Nutzer provitierst du ausserdem davon, dass keine Werbung geschaltet wird, und du andere Mitglieder über PrivatNachrichten oder Email konntaktieren kannst.

    • Meine kleine ''Wunderwaffe'' gegen schizo.

      Grüßt euch.

      Ich habe mal den wirckstoff ''Cannabidiol'' der derzeit in na studie ist ausprobiert mit normalen Öl.
      Das krasse,.. ES WIRKT!!! und das SEHR gut. hab das 10 ml fläschchen nach 1 1/2 wochen verbraucht und JEDES mal wenn ich es nahm ging es mir bis zu 3 - 4 stunden echt gut, jehe nachdem wieviel ich davon nahm.
      Ich kann nur JEDEM empfelen es aus zu probieren. gib es auch als kapsel oder Tee bei amazon.

      Hier mal ein link dazu.

    • hallo Andre

      Hört sich ja sehr interessant an...vielen Dank für den Post. Werde mich noch ausführlicher informieren. Vielleicht wäre das auch was für mich.
      Achte auf deine Gedanken!
      Sie sind der Anfang deiner Taten.


      (Chinesisches Sprichwort)
    • habe mir vor einem Monat auch CBD-ÖL bestellt. Leider recht teuer ein 10ml Fläschchen kostet 30-50€. Mit der empfohlenen Dosierung von 2 Tropfen am Morgen und 2 am Abend (5% Lösung) merke ich gar nichts. Aber wenn ich am frühen Nachmittag 10 Tröpfchen nehme hilft es mir recht gut. Aber nicht besser als Temesta. Ich denke ich brauche es als Ergänzung, damit ich nicht immer gleich zu Temesta greifen muss, wenn ich bedrückende telepathische Gedanken haben. Ich würde sagen das CBD-HANFÖL eine gute Ergänzung zu anderen Medikamente ist. Aber Achtung, Medikamente wirken nicht bei allen Menschen gleich, deshalb vorsichtig probieren mit der Dosierung langsam steigern.
      Achte auf deine Gedanken!
      Sie sind der Anfang deiner Taten.


      (Chinesisches Sprichwort)