Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer provitierst du ausserdem davon, dass keine Werbung geschaltet wird, und du andere Mitglieder über PrivatNachrichten oder Email (anonymisiert) konntaktieren kannst.

  • Felix -

    Hat auf einen Kommentar von Felix zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Ich finde es grossartig, wie aufgeschlossen du bist und von ihr Glück schreibst, dass Glück ist eine komplizierte Sache und für jeden verschieden.... Da hast du absolut recht damit!!

    Ich für meinen teil geniesse es aber, an und zu etwas für mich…
  • Elfriede -

    Hat auf einen Kommentar von Elfriede zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo hejemalfa,
    für mich ist es in der Tat etwas schwierig mit solchen Ratschlägen/Empfehlungen angemessen umzugehen.
    Sie wecken in mir das Gefühl der Ohnmacht. (Ich hab doch schon so vieles versucht.)
    Entschuldige bitte DU meine emotionale Reaktion.
  • hejemalafa -

    Hat auf einen Kommentar von Elfriede zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo Elfriede,
    Entschuldige bitte, ich gebe zu viele Empfehlungen und Ratschläge obwohl ich deine Tochter und ihr Umfeld nicht kenne - das ist übergriffig und nicht in Ordnung.
    Es fällt mir nur ein womit bzw wodurch es mir besser geht/ging und ich…
  • Elfriede -

    Hat auf einen Kommentar von Felix zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo Felix,
    erstmal vielen Dank für dein Forum. Ich fühle mich dadurch weniger alleine mit dieser Thematik.:-)

    Es scheint tatsächlich ein fester Bestandteil dieser Erkrankung zu sein, dass man selbst nicht so leicht erkennen kann, in welchem Zustand…
  • Elfriede -

    Hat auf einen Kommentar von Elfriede zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo hejemalafa,
    ich versuche das seit vier Jahren. Ihr Mann auch. Keine Chance.
    Ihr Mann war im Januar diesen Jahres so am Ende, dass er den Jungen genommen hat und in eine Wohnung gezogen ist.
    Ich bin an dem Punkt, mich damit abzufinden und davon…
  • hejemalafa -

    Hat auf einen Kommentar von Felix zum Blog-Artikel 10.12.2019 , 17:10 Uhr geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo Felix,
    Eine stabile Partnerschaft oder Familiensituation ist für uns, glaube ich, noch wichtiger als für alle anderen. Sonst hätte ich gar keinen dem ich vertraue und niemand dem auffällt wenn ich wieder in eine krise gerate, auch niemand der…
  • Felix -

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Der heutige Tag geschrieben.

    Kommentar (Blog-Artikel)
    Das mit der Krankheitseinsicht hatte, und habe ich noch immer manchmal noch immer, auch. Allerdings kann ich es heute besser Beherrschen als früher. Am Anfang meiner Erkrankung, als ich die Diagnose noch nicht hatte, habe ich auch schon gezweifelt, ob…
  • Felix -

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel 10.12.2019 , 17:10 Uhr geschrieben.

    Kommentar (Blog-Artikel)
    Guten Abend hejemalafa

    Schön, wieder von dir zu lesen! Ich habe ja zum Glück eine liebe Partnerin die mich Unterstützt, sonst wäre es bestimmt für mich viel schwieriger....geht mir also so ähnlich wie dir!! Mit den Medis habe ich am Anfang mal…
  • hejemalafa -

    Hat auf einen Kommentar von Elfriede zum Blog-Artikel Der heutige Tag geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Hallo Elfriede,
    Ich habe auch Phasen, wo die anderen sagen mir fehlt die "Krankheitseinsicht", nehme meine Tabletten nicht (regelmäßig) weil ich mich gesund fühle, im recht und die anderen als real bedrohlich. Mir hilft es eine Depot-Spritze zu…
  • hejemalafa -

    Hat den Blog-Artikel 10.12.2019 , 17:10 Uhr verfasst.

    Blog-Artikel
    Das war ein grauenhafter Abend gestern und eine schwierige Nacht. Mein Mann hat mich getröstet, beruhigt, versorgt und wir haben viiiiel gesprochen. Nachts um 11 hat er noch Schnitzel gebraten und mir gegeben, ich liebe Schnitzel - die schmecken nie…
  • Elfriede -

    Hat den Blog-Artikel 10.12.2019 verfasst.

    Blog-Artikel
    Ich konnte heute nicht mal einen Blick auf Miri erhaschen. Solche Tage machen mich innerlich ganz unruhig. Ich arbeite dann ganz unkonzentriert und ertappe mich ständig dabei wie ich alles was ich sehe irgendwie auf den heutigen Zustand von ihr hin…
  • Elfriede -

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Der heutige Tag geschrieben.

    Kommentar (Blog-Artikel)
    Hallo hejamalafa,
    ich BIN emotional. :) Ich versuche nur meistens einen klaren Kopf zu bewahren um mit der Situation zurechtzukommen.
    Meine Tochter ist, was ihre Erkrankung angeht, nirgends hinzubewegen. Wir anderen sind krank. Nicht sie. Wenn wir normal…
  • hejemalafa -

    Hat den Blog-Artikel 9.12.19,18:30 uhr verfasst.

    Blog-Artikel
    Ich war heute vormittag glücklich! So richtig! Es ging mir wirklich gut und das freute mich sehr. In der Tagesklinik habe ich viel gelacht und mich in der Gruppentherapie geäußert, sehr persönlich wie ich finde. Es war ein schönes Gefühl seit…
  • hejemalafa -

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Der heutige Tag geschrieben.

    Kommentar (Blog-Artikel)
    Hallo Elfriede,
    Du schreibst sehr emotional - das betrifft mich. Ich erkenne mich ein wenig wieder...
    Sag mal, wäre vielleicht eine Tagesklinik auch etwas für deine Tochter?
    Ich warte darauf bald wieder von euch zu lesen ☺
    Lg hejemalafa
  • Elfriede -

    Hat den Blog-Artikel Der heutige Tag verfasst.

    Blog-Artikel
    Wir haben eine Wohnung!!! Ich freue mich riesig.:-)) Eine schnuggelige Zweizimmerdachgeschosswohnung mit Balkon, Einbauküche und einem Bad mit Dusche und Wanne. Yippie!!! Bezahlbar. Auch wenn meine Tochter in die Grundsicherung rutschen sollte. Meine…
  • hejemalafa -

    Hat auf einen Kommentar von Felix zum Blog-Artikel 8.12.2019, 00:40 geantwortet.

    Antwort (Blog-Artikel)
    Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Genau so meinte ich es, man muss seine Gedanken leiten/führen und nicht umgekehrt die Gedanken bestimmen das Leben. Wenn ich "Gedanken" schreibe, dann meine ich oft Stimmen die ich höre, weil diese meist zu meinen…
  • Felix -

    Hat eine Antwort im Thema Solian gegen Psychosen verfasst.

    Beitrag
    Wiki SSolian Ich habe es damals oral genommen....
  • Felix -

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel 8.12.2019, 00:40 geschrieben.

    Kommentar (Blog-Artikel)
    Hallo, sehr interessanter blog Beitrag!! Vielen dank dafür!!

    Ich denke jeder Mensch hat manchmal etwas schräge Gedanken und sehr viele Menschen glauben z.b. an Verschwörigstheorien... Aber wichtig finde ich, das man einigermassen, die Kontrolle über…
  • Felix -

    Hat eine Antwort im Thema Ging mir gestern schlecht verfasst.

    Beitrag
    Schön, dass dir mein Beitrag geholfen hat... Bei mir ist es so, dass mir sowieso recht schnell übel wird, egal von was... Ob nun die Psyche oder zu viel essen oder ähnliches... Das habe ich schon seit meiner Kindheit... Aber gewisse Neuroleptika…
  • hejemalafa -

    Hat eine Antwort im Thema Ging mir gestern schlecht verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Diesen Beitrag finde ich sehr interessant, denn mir geht es auch oft so, dass ich Erbrechen muss oder mir zumindest stark übel ist, wenn es mir psychisch nicht gut geht. Habe das noch nie mit der Ärztin oder Therapeutin besprochen und habe das…