Nehme jetzt Latuda

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer provitierst du ausserdem davon, dass keine Werbung geschaltet wird, und du andere Mitglieder über PrivatNachrichten oder Email konntaktieren kannst.

  • Hatte Ende letzten Jahres eine Krise und seit längerem wieder mehr mit den Symptomen meiner Schizophrenie zu kämpfen. Deshalb habe ich dann zusammen mit meinem Psychiater den Entschluss gefasst Latuda als Medikament zu probieren, zuerst mit 80mg, was noch nicht zu meiner Zufriedenheit war. Darum nehme ich nun 160mg, möchte dann aber wieder reduzieren auf 120mg. Im Moment geht es mir mit Latuda ganz gut. Ich habe weniger positiv-Symptome und auch mehr antrieb. Außerdem habe ich schon ein paar kilo abgenommen, was ich natürlich auch nicht schlecht finde. Jetzt hoffe ich, dass ich jetzt mal auf längere Frist wenig Symptome habe und ein einigermaßen normales leben führen kann. Ich werde weiter über meine Eindrücke zu Latuda berichten und einen wiki Eintrag dazu in diesem forum erstellen.
    Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.


    (Chinesisches Sprichwort)

    1.322 mal gelesen