Neu 30.07.2020 - schlechte Nacht

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Hallo,

Gestern Abend habe ich noch sehr lange mit meinem Mann gesprochen, das haben wir schon lange nicht mehr gemacht und es war sehr gut. Ich habe ihm von der Tagesklinik erzählt, meinem Erleben und Eindrücken dort und (ohne zu tief zu gehen) von meinen Fortschritten. Ich glaube er freut sich.

Das Schlafen war allerdings heute gar nicht gut. Es kam sehr viel hoch. Ich kann und will meine Gefühle nicht zulassen und zeigen. Ich zeige meinem Mann meine Achtung und liebe und meinen Kindern ebenfalls - das sind Gefühle die mir oft schwer fallen, die aber da sind und andere betreffen, etwas mit anderen machen. Gefühle die mich betreffen, die etwas in mir selbst bewirken kann ich nicht zeigen. Als ich Mutter wurde habe ich es geschafft sie zu verdrängen,bis zur Scheidung, und dann wieder als ich meinen neuen Mann "etwas näher" kennenlernte. Das ist gut so! Als ich noch Gefühle ausgelebt habe habe ich mich selbst verletzt, habe Scheiben eingeschlagen,Gläser zerschmissen und wollte nicht mehr leben, um das alles zu verhindern nahm ich gelegentlich einen joint und trank sehr viel Alkohol... nur bis zur ersten Schwangerschaft, dann hatte ich mich sozusagen im Griff. Indem ich die Gefühle weggesteckt habe. Die Stimmen und die Ängste/ Befürchtungen/ Misstrauen,sowie suizidgedanken konnte ich nicht besiegen,wohl aber diese Aggression, besonders gegen mich selbst. Und ich will nicht,dass das wieder hoch kommt. Ich finde das ist verständlich. Und das werde ich heute ( oder irgendwann) der Therapeutin erklären, vielleicht hat sie auch hier einen lösungsansatz für mich? Wäre ja schön...

Einen schönen Tag für euch.

LG hejemalafa