15.05.2020

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Ich hatte heute meinen ersten richtigen Arbeitstag,- naja fast.:-)

Also früh morgens über die Grenze und ab in den Betrieb. Alle Heizungen und die Kühlzelle auf Betrieb umstellen, Kressen einsäen und Sprossen ansetzen. Weitere Bestellungen für nächste Woche trudelten per Whatsapp und Email ein. Ich freue mich riesig, dass meine Kunden bestellen obwohl ihre Betriebe noch nicht einmal offen sind. Super!!! Ich dachte, dass das langsamer geht. Wenn das so weiter geht, könnte dieses Jahr noch gute Umsätze bringen. Mal sehen...:)


Mein Sohn besuchte mich heute im Betrieb und wir hatten sehr lebendige und inspirierende Gespräche. Er ist ein sehr stark sich selbst reflektierender und lösungsorientierter Mensch und es ist mir eine Freude mich mit ihm auszutauschen und seine Entwicklung in den (inzwischen) Jahrzehnten mit erleben zu dürfen.


Eine leichte Nervosität ergreift von mir Besitz wenn ich an Miri denke, da sie sich auch heute in keiner Form meldet.*think*

Hoffentlich geht es ihr noch so gut wie am Dienstag...

Kommentare 2

  • Aha super! Viel Erfolg diese Saison nach Corona... Ist sicher sehr schön, alles spriessen zu sehen und die Früchte der jahrelangen Arbeit wachsen zu sehen!


    Herzliche Grüsse

    Felix

    Danke 1
  • hört sich super an liebe Elfriede 😎, wünsche dir das deine Tochter sich auch bald wieder meldet.

    Liebe Grüße Ida

    Danke 1