04.05.2020

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Ich fühle mich als hätte ich Blei geschluckt. Ein paar Aktionen auf meiner Liste konnte ich abhaken. 👍 Ansonsten nehme ich heute alles durch eine Nebelwand wahr. Agiere träge, reagiere unflexibel und werde diesem Tag und den mir begegnenden Menschen nicht gerecht.

Miri rief mich heute mehrmals an, bis ich mich in der Lage fühlte sie zurück zu rufen. Aus den oben genannten Gründen schob ich den Rückruf solange hinaus, bis ich auf alles gefasst, endlich zurück rief.

Gott sei Dank! Alles gut!

Meine Tochter klang sehr fröhlich und war voller Mitgefühl als ich ihr meinen heutigen Zustand mitteilte. Bot mir sehr fürsorglich und liebevoll Hilfe bei der Besorgung von Medikamenten an. Es tat mir gut, zu erleben, dass meine Tochter auch für mich da ist wenn es mit gerade nicht so gut geht. Danke meine Liebe!!!💞

Kommentare 3