Neu 22.11.22

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfügbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder E-Mail (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Hallo.

Wir sind alle erkältet, ziemlich stark. M hatte am Samstag seinen 15.Geburtstag, dafür hatte ich ja schon lange geplant. Also wenn wir

Dennoch in B, und dort im Kino. Wir haben davor Donnerstag und Freitag Covid-19-Schnelltests gemacht und vor dem Kino waren wir im Testzentrum. Insofern habe ich kein schlechtes Gewissen. Aber im Kino hatte ich total Angst sie werfen uns raus, weil wir ab und an doch Husten mussten. Ich hatte auch ein bisschen ein beklemmendes Gefühl, mir waren zu viele Menschen dort, der Kinosaal war voll. Alleine würde ich mich das jedenfalls nicht trauen.


Apropos Kino: es hätte fast nicht geklappt. aufgrund unserer Erkältung habe ich nicht schon Donnerstag vorbestellt und als ich Samstag nachschauen wollte waren fast alle Plätze belegt und ich musste ein anderes Kino auswählen, da musste ich ganz schön suchen, denn der Film scheint sehr beliebt zu sein. Als ich dann etwas fand, wo wir alle zusammen sitzen konnten, da waren es sogar in der oberen Hälfte und mittig genug Sitze frei, also perfekt. Doch es ging uns noch nicht gut und M wollte abends gar nicht noch mal weg.


Aber dann, nach dem Kino, war er Happy. Der Film war aus seiner Sicht richtig super. Und auch als wir Sonntag wieder zu Hause waren sagte er es war ein toller Geburtstag. Das ist schön.


Ich habe ja auch diesmal genug Beschäftigung mitgenommen, damit wir nicht nur bei Oma rumsitzen oder/ und am Handy sind, sondern uns beschäftigen können.

Das hat geklappt: die Kinder haben alle ein "Edelstein-Ausgrabungsset" gemacht, wir haben gespielt ( kniffel, Trivial Pursuit...) , M und L haben ein Lebkuchenhaus zusammengebaut und verziert usw. Es war ein abwechslungsreiches Programm. 👍


Wir haben übrigens "Black Adam" gesehen.


Gestern war dann wieder mal Einkaufen angesagt, Nahaufnahme ging so. Da war wieder diese Frau an der Kasse, die mal so doof zu mir war und einfach immer unfreundlich ist... aber es waren die einzige offene Kasse. Sie war wieder so unmöglich, zum Glück war ich nicht alleine... dann immer die bösen Blicke wenn man hustet oder sich Schnäuzt, dazu noch wo es mir eh schon nicht gut ging. Naja - vorbei ist es !


Heute habe ich keine Termine, bin froh darüber.


LG hejemalafa