06.10.21 - 2.

Hallo Lieber schizophrenie-online.org Nutzer


Um diese Seite im vollen Umfang Nutzen zu können musst du dich Registrieren, erst dann ist das erstellen und beantworten von Beiträgen möglich. Auch der Chat und der nicht öffentliche Bereich ist nur für Registrierte Benutzer verfühgbar.


Als Registrierter Nutzer profitierst du außerdem davon, dass du andere Mitglieder über Privat-Nachrichten oder Email (anonymisiert) kontaktieren kannst.

Hallo,

Ich habe heute Vormittag geschlafen. Jetzt bin ich überraschender weise voller Tatendrang: ich möchte ein neues Rezept ausprobieren, ein Zoodles-Auflauf. Den soll es dann heute Abend geben, wenn die anderen vom Sport zurück sind. Ich habe schon die Zucchini spiralt und die Zwiebeln und den Knoblauch fein geschnitten. Den Rest mache ich heute Nachmittag, wenn die anderen weg sind und ich Ruhe habe. Nun hoffe ich natürlich, dass es ihnen schmecken wird - sie, und ganz besonders mein Mann, sind etwas komisch was neues beim essen angeht. Und wenn es meinem Mann nicht gefällt, dann essen die Kinder mit großer Wahrscheinlichkeit auch nicht weiter... :/ ich hoffe die Arbeit ist nicht umsonst.


Ich bin etwas... irgendwie... nicht direkt traurig. ..vielleicht enttäuscht? Auch etwas überrascht, weil ich damit nicht rechnete... Ich habe das Gefühl meine Kids möchten lieber an Halloween von Tür zu Tür gehen, anstatt wieder eine Halloween-Party zu machen. Letztes Jahr waren ja P undie ihre Mutter K hier und es wurde fast die ganze Zeit gelacht, alle - sogar K - haben bei den Spielen ganz begeistert mitgemacht und hinterher sagten alle Es war toll. Auch das Essen hatten wir Halloweenisch gestaltet. Es war total anstrengend und ich fix und fertig, aber es hat mir gegefallen, dass ich das so gut hinbekommen habe, wo mir sonst kaum etwas gelingt.... Ich war mir sicher das machen wir dieses Jahr wieder, nur ohne K und dafür darf noch ein weiteres Kind eingeladen werden. Aber ich habe mich mal wieder voll vertan, es war wohl doch nicht so gut, wie ich dachte. .. schade ist das! Und macht mich irgendwie...in mir drin... Ich kann das nicht in ein Wort packen... Ich hätte die Kinder an diesem Tag auch lieber zu Hause als auf der Strasse...


LG hejemalafa